cuffs.de

Dies ist eine Informationsseite von Nordhandel security equipment

Cuffs für den professionellen Einsatz

Ob beim Transport von Gefangenen oder bei großen Einsätzen - für die eigene Sicherheit und den Schutz aller Anwesenden sind Handschellen und Fussfesseln oftmals unverzichtbar. Natürlich müssen diese aber verlässlich sein und im Alltag bestehen. Dabei gilt es auf verschiedene Punkte bei der Auswahl zu achten.

Handfessel von Clejuso

Handschellen - traditionelles Fixiermittel

Die Handschelle aus Metall ist das traditionelle Hilfsmittel zur Fixierung der Hände. Dass sie sich so lange bewähren konnten, haben sie ihren zahlreichen Vorteilen zu verdanken. So sind sie beständig und widerstandsfähig, können über Jahre hinweg verwendet und nur schwer beschädigt werden. Zudem passen sie sich verschiedenen Umfängen an, was sichere Einsätze an den meisten Personen erlaubt. Wo dies nicht der Fall ist, lösen Spezialgrößen das Problem. Hochwertige Handschellen bieten weiterhin Sicherheit beim Ab- und Aufschließen, da dies in mehreren Positionen möglich ist. 

Double Lock Handschelle

Hiervon abgesehen sollten die Handschellen über ein Double Lock System verfügen. Dieses verhindert ein nachträglich engeres Schließen oder auch nur geringfügiges Weiten - sorgt also für Schutz auf beiden Seiten.Metallene Handschellen haben aber auch Grenzen. Aufgrund ihrer Beschaffenheit ist es praktisch nicht möglich, zahlreiche Paare parat zu haben. Damit sind sie für große Einsätze ungeeignet. Zudem können die vorhandenen Schlösser manipuliert werden, Schlüssel verloren gehen oder Schaden nehmen. Bei sehr dicken oder sehr dünnen Handgelenken kommt ein Größenproblem hinzu. Hier sind spezielle Handschellen für eine sichere Fixierung von Nöten. 

Wo diese Cuffs ihre Grenzen finden, können Handfesseln also die bessere Wahl sein.

 

Handfesseln aus Textilien oder Kunststoff

Handfesseln aus Textilien oder Kunststoff können eine praktische Alternative zu traditionellen Handschellen sein. Aus beständigem Textil oder Kunststoff gefertigt sind diese für den einmaligen Gebrauch bestimmt. Sie passen sich ganz variabel dem Umfang der Handgelenke an und sind auch in großer Anzahl deutlich einfacher zu verstauen. 

 

Tuff-Tie


Auf Schlüssel können sie vollständig verzichten. Damit sind sie ideal für größere Einsätze, bei denen potenziell zahlreiche Menschen fixiert werden müssen. Aber auch als Zusatz zu Handschellen können sie sinnvoll sein, wenn für die Verdächtigen Spezialgrößen notwendig sind.Natürlich haben aber auch diese alternativen Handfesseln Nachteile. Beispielsweise können den Materialien Zeit und falsche Lagerung Schaden zufügen, sie brüchig und damit weniger sicher werden lassen. Aber auch ohne diese Schwachstelle kann die Fixierung durch scharfe Gegenstände zerstört werden. Hier gibt es also ebenfalls Einschränkungen, die berücksichtig werden müssen.

Fussfessel

Fussfesseln - ein sinnvoller Zusatz

Neben Handschellen und Handfesseln können auch Fussfesseln für die Sicherung sinnvoll sein. Vor allem bei erhöhter Flucht- oder Aggressionsgefahr erhöhen diese den Schutz. Fussfesseln in hochwertiger Qualität bieten genug Bewegungsfreiheit, um das Gehen zu ermöglichen, verhindern aber mögliche Angriffe. Zudem bieten sie die Möglichkeit, mit den Handschellen verbunden zu werden und so den Sicherheitsgrad zusätzlich zu erhöhen. 
Wie bei den Handschellen ist es auch bei Fussfesseln entscheidend, dass diese über ein Double System verfügen und in der Größe passen. Davon abgesehen sollten rostfreie Materialien gewählt werden, die beständig und widerstandsfähig sind. 

Neben der Wahl von professionellen Cuffs sollte in jedem Fall auch die Eignung für den Gebrauch im Vordergrund stehen. Denn eine hundertprozentige Universallösung gibt es hier einfach nicht. Stattdessen eignen sich einige Fesseln mehr, andere weniger für die jeweilige Situation. Eine abgestimmte Auswahl ist daher essenziell. 


Zum Shop


 

 

 

 

+ open/close